Die Ratsgruppe der PARTEI im Rat der Stadt Köln beantragte schon 2020 die kontrollierte Sprengung überteuerter Großbauprojekte mithilfe von zu Silvester eingesammelter Polenböller und Ladykracher....

Immobilien heißen Immobilien, weil sie immobil sind. In Köln gehen sie trotzdem auf die Reise, manchmal sogar um die Welt. Wie das funktioniert, erklärt Walter Wortmann, Ratsältester und Mitglied der sehr guten Fraktion Die FRAKTION.Niedrigzins einerseits und hohe Vermögen andererseits sind der Grund, warum  Spekulation...